Ortsgruppe
Elmstein e.V.

Ritterstein Nr. 89 "Immensack"

Sehenswürdigkeit im Bereich des Pfälzerwald-Vereins Ortsgruppe Elmstein e.V.

Pfad zu Ritterstein Immensack
Wir betreten den östlichen Ausläufer des Miedersberges zwischen Blattbach und Geisbach. Von hier sind es noch etwa 120 Meter bis zum Ritterstein Immensack.
Lage: Openstreetmap bzw. GoogleMaps

Pfad zum Ritterstein Immensack
Dieser von Brombeeren überwucherte Pfad führt zu dem im Hintergrund erkennbaren Ritterstein Nr. 89 Immensack.

Ritterstein Nummer 89 Immensack
Der Ritterstein Nr. 89 Immensack
Die Herkunft der Bezeichnung Immensack ist unbekannt. Sie könnte von der Gestalt des Bergausläufers herrühren, die einem Sack ähnelt, mit welchem man früher einen Waldbienenschwarm einfing. Ebenso könnte sie an eine Person diesen Namens erinnern.

Blick vom Ritterstein Immensack auf das Biosphären-Erlebniscamp Geiswiese
Blick vom Ritterstein Immensack auf das Biosphären-Erlebniscamp Geiswiese

Links zur Navigation:
Zurück: Ritterstein Nr. 88 "Bei den Windlöchern"
Weiter: Elmstein-Erlenbach Ritterstein Nr. 93 "Hexlerhütte"